Entspannungskurse

in Kooperation mit Anke Neuheuser, Entspannungspädagogin

  • Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training (auch für Kinder)

Wege aus dem Stress

in Kooperation mit Kathrin Schößler (https://www.kathrin-schoessler.de/)

Stressmanagement – multimodal und systemisch

Sie lernen …

  • Stressfaktoren zu erkennen, die Entstehung und Hintergründe von Stress.
  • positiven von negativem Stress zu unterscheiden.
  • die eigenen Ressourcen noch besser einzusetzen.
  • sich aktiv zu entspannen und damit ungesunden Stress zu reduzieren.
  • mehr Achtsamkeit und Ausgeglichenheit bis hin zu Yoga und anderen Methoden der körperlichen Entspannung.
  • eine gesunde Balance zwischen Anspannung und Entspannung herzustellen.

Damit begegnen Sie den Herausforderungen des Alltags mit mehr Gelassenheit und
können stressbedingten Erkrankungen vorbeugen.
Sie werden sich ein eigenes, ganz individuelles Stressbewältigungsprogramm
erstellen. Dieses gilt es, im Nachgang zum Kurs in den Alltag zu integrieren und
konsequent zu trainieren. Der Stress verschwindet schließlich nicht von alleine…!

Rückbildungskurs

Du hast ein Kind bekommen und möchtest Dich nun um Deinen eigenen Körper und
Deinen Beckenboden kümmern?
Wenn Deine Entbindung mindestens 6 Wochen zurückliegt, kannst Du Dich für diesen
6-wöchigen Kurs anmelden. Ob Du per Kaiserschnitt oder spontan entbunden hast,
spielt dabei keine Rolle.

Es wäre super, wenn Du für die Zeit eine Betreuung für Dein Baby finden könntest.
Sollte das nicht möglich sein, kannst Du es aber auch gerne mitbringen.


Deine Nachfragen oder Anmeldung richte gerne per E-Mail an

sonja.c.schmitt@gmail.com oder telefonisch unter 015905089534.

Der Beckenboden

Ein Kurs zum Kennenlernen und Erfahren einer wichtigen, aber oft vergessenen Region unseres Körpers.

So zentral er in unserem Körper liegt, so wenig beschäftigen sich die meisten von uns mit ihm solange er keine Probleme bereitet.
Dabei lohnt es sich, ihn kennenzulernen und ihn in unsere Körperwahrnehmung und unseren Bewegungsalltag mit einzubeziehen, denn er ist ein Hans Dampf in allen Gassen.

Kontinenz, Sexualtität, Haltungsstabilität sind nur einige Hochzeiten auf denen er tanzt.
In 6 Einheiten lernen wir ihn kennen und verstehen, ihn zu aktivieren und zu entspannen.

Ein Kurs für Jede*n unabhängig von Vorkenntnissen.

Deine Nachfragen oder Anmeldung richte gerne per E-Mail an

sonja.c.schmitt@gmail.com oder telefonisch unter 015905089534.